WILLKOMMEN

Im ersten Hortensienpark Deutschlands dieser Art

Mit ihren prachtvollen Blüten begeistern Hortensien seit ihrer Kultivierung als Gartenpflanze im 19. Jahrhundert die Menschen. Sie zählen heute zu den absoluten Modepflanzen für Garten, Terrasse und Balkon. Jedes Jahr faszinieren wunderschöne neue Sorten und alte Arten werden wieder entdeckt.

Das rund 10.000 Quadratmeter große Gelände am Fuße des Teutoburger Waldes ist mit seinem alten Baumbestand ein­ ­idealer Standort für die Halbschattenpflanze Hortensie. Es liegt auf dem Areal des ALVA-Skulpturenparks und in unmittelbarer Nähe der Wanderroute Teutoschleife.

HORTENSIA GARDEN

Als erster Park seiner Art in Deutschland nimmt er eine Alleinstellung ein und wird ein neues und farbenfrohes Aushängeschild für die Region. Das Gelände ist öffentlich und kostenfrei zugänglich. Projektträger ist die Offensive Lengerich e.V., Projektpartner sind der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), die Stadt Lengerich und der Hortensienproduzent Kötterheinrich.

Das Projekt Hortensia Garden ist als Förderprojekt bei LEADER Tecklenburger Land anerkannt. Das bedeutet, dass 65% der Gesamtkosten gefördert werden. Auch die Stadt Lengerich hat eine finanzielle Unterstützung zugesagt. Der erste Bauabschnitt wurde Mitte März abgeschlossen. Im September werden die Arbeiten fortgesetzt.

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. Unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Eröffnung des Hortensienparks Lengerich ist für Frühjahr 2018 geplant.

DIREKT NEBENAN

ALVA- Skulpturenpark

Am Südhang des Teutoburger Waldes in idylischer Lage befindet sich zwischen den beiden Lengericher Kliniken der ALVA-Skulpturenpark.  …mehr erfahren

TERRA.vita

Der Natur- und Geopark TERRA.vita einer von nur 6 deutschen und insgesamt 120 globalen Geoparks, die seit November 2015 die Auszeichnung als UNESCO Global Geopark tragen dürfen. …mehr erfahren

Teutoschleife Canyon Blick

Auf 11 km führt Sie dieser Rundwanderweg zwischen Lengerich und Leeden bis zum Canyon, dem mit seinem türkisblauen Wasser als Lagune bezeichneten Naturschutzgebiet. …mehr erfahren

Aktuelles und Veranstalungen

,

Eröffnungsrede von Barbara Rübartsch

    Zur Eröffnung des Hortensia-Garden im Skulpturenpark Sonntag, 8. Juli 2018 um 11 Uhr Guten Morgen meine sehr verehrten Damen und Herren! Ich möchte Ihnen gern den Hortensia-Garden in seiner besonderen Umgebung vorstellen. Die Idee, ihn in Lengerich zu verwirklichen, wurde 2012 während der Gartentage geboren. Von vornherein stand fest, dass er ein Teil […]